Hast du schon von einer SUP Elektro Pumpe gehört? Du hast auch genug davon, vor dem paddeln erst noch beim Pumpen zu schwitzen? Vielleicht gibt es eine Lösung um nebenher lieber das SUP Paddel vorzubereiten, sich anzuziehen oder einfach nur zuzuschauen wie sich das Board wie von Geisterhand füllt? Es gibt sie: SUP Elektro Pumpen. Was diese Helferlein können hat uns brennend interessiert – und haben deshalb drei gängige Modelle einem Vergleichstest unterzogen.


Jobe Pumpe 12V Sup Zubehör, Mehrfarbig, One Size
Preis: € 149,92
Bei Amazon ansehen*
Ruitx Elektrische SUP-Pumpe 20PSI 12 V DC-Hochdruckpumpe mit Intelligenter Zweistufiger Auto-Off-Funktion (Aktualisierte Version)
Preis: € 62,00
Bei Amazon ansehen*
Aqua Marina B0302212 SUPER Electric Pump, grau/schwarz, Einheitsgröße
Aqua Marina B0302212 SUPER Electric Pump, grau/sc*
von Oriental Recreational Products-IMPORT FOB(Shanghai)
★★★★★
n.v.
Bei Amazon ansehen*

Unsere Pumpen im Test müssen alle an der Autobatterie über 12V betrieben werden. Wir haben keine mit Akku getestet (gibt es aber). Manche können an den Zigarettenzünder angeschlossen werden, andere müssen direkt an die Batterie geklemmt werden (wozu man dann an die Batterie ran muss (z.b. über die Motorhaube). Hört sich umständlich an, kann aber von Vorteil sein, da die Leistung der 12V Anschlussdose begrenzt ist und somit die Kompressorleistung bei den direkt angeschlossenen meist größer ist.

Wir haben mir jeder Pumpe unser Mistral Adventure 40 Jahre Edition aufgepumpt und die Zeiten verglichen. 285 Liter waren dabei zu Pumpen und das Board auf 15 PSI (1bar) Druck zu bringen.

SUP Elektro Pumpe – Sevylor 12 V Pump

Die Seveylor Pumpe wird am Zigrettenanzünder betrieben, das Kabel dafür ist schön lang. Damit kann man auch etwas vom Auto entfernt Pumpen. Die kleinste und leichteste Pumpe macht im Test einen erstmal soliden Eindruck. Der Druck wird am Display angezeigt und über 2 Tasten eingestellt. Der Anschlussschlauch ist aber zu kurz und wirkt billig (ob der lange durchhält?)  Zusätzlich war auch zweiter Schlauch mit dabei welcher für Schlauchboote, Luftmatratzen oder ähnliches verwendet werden kann.
Im Pumptest war das Board nach 9:30 Minuten bei 15 PSI.

Fazit Seveylor Pumpe: Funktioniert. Die Pumpe ist leicht. Laut bleibt die Pumpe trotzdem und der Schlauch ist nicht Ideal.
Preis:   etwa 70 Euro
Gewicht:  ca. 1,5 Kilo

Seveylor SUP Elektro Pumpe
Nr. 1
Sevylor Hochdruckluftpumpe 12V mit Abschaltautomatik Blau
Sevylor Hochdruckluftpumpe 12V mit Abschaltautoma*
von Sevylor
  • Leistungsstarke 12V Hochdruckpumpe
  • Für alle Sevylor-Produkte geeignet
  • Kein Nachpumpen mit der Hand
  • Maximaler Druck 1000 mbar/15 psi
  • Abschaltautomatik
  • Mit der Einheitenauswahltaste können Sie zwischen psi, KPA oder mbar wählen
Preis nicht verfügbar Bei Amazon ansehen*

SUP Elektro Pumpe – Bravo BTP 12

Die Bravo Pumpe kommt in einer Umhängetasche in der auch der Schlauch verstaut werden kann. Die Pumpe wird direkt an der Batterie angeklemmt – das Kabel dazu ist auch hier ausreichend lang. Der Schlauch der Pumpe schein sehr ordentlich und auch lang genug. Mit dabei waren noch Adapter für Schlauchboote oder Luftmatratzen. Wir haben extra ein Adapter Anschlussstück für SUP Boards kaufen müssen. Das hängt vermutlich davon ab welche Variante und von welchem Hersteller ihr das Gerät kauft.

Die Bravo BTP12 Pumpe wird von zahlreichen Herstellern in jeweils eigenen Taschen und wahlweise mit oder ohne Akku angeboten (siehe unten). Wir haben sie ohne Akku getestet. Es gibt ein Manometer und ein Drehrad mit dem der gewünschte Druck eingestellt wird. Luft hat die Pumpe im Test ziemlich schnell gepumpt. Im Kompressormodus dauert es aber auch hier relativ lange.
Im Pumptest war das Board nach 10:15 Minuten bei 15 PSI.

Fazit Bravo Pumpe: Funktioniert ganz passabel. Die Pumpe und Schlauch wirken Solide und die Tasche ist praktisch. Laut bleibt die Pumpe trotzdem.
Gewicht:  ca. 1,9 Kilo (inkl. Tasche)
Preis:   etwa 150 Euro

Bravo SUP Elektro Pumpe
Nr. 1
Mistral/Bravo Akku-SUP/Kite Pumpe, Bravo BTP12 Turbinenpumpe, analoge Anzeige, (IPL-Edition) by IPL-Boardshop
Mistral/Bravo Akku-SUP/Kite Pumpe, Bravo BTP12 Tu*
  • stufenlose Druckregulierung bis 14,5 psi
  • automatische Abschaltung bei erreichen des eingestellten Drucks
  • Leistung: 450 Liter/min
  • Die BTP12 ist 4-mal schneller als die BP12, da die Anfangsphase des aufpumpens mit einer Turbine geschieht.
Preis: € 247,50 Bei Amazon ansehen*

SUP Elektro PumpeJobe SUP Pumpe 12 V

Die Jobe Pumpe setzt auch auf eine Kombination aus Gebläse und Kompressor und kann bis zu 20 PSI Druck erreichen. Die Pumpe kann entweder am Zigarettenanzünder/12V Steckdose oder auch mit einem Adapter direkt an der Batterie angeklemmt werden – das Kabel dazu ist auch hier ausreichend lang.

Der Schlauch der Pumpe ist ordentlich und auch lang genug. Der Schlauch passt und hat den richtigen SUP Ventil Adapter Anschluss. Es gibt ein Manometer und ein sepparates Drehrad mit dem der gewünschte Druck eingestellt wird. Luft hat die Pumpe im Test ebenfalls ziemlich schnell gepumpt. Im Kompressormodus dauert es zwar wie bei allen länger aber die Pumpe war die schnellste im Test.
Im Pumptest war das Board nach 8:00 Minuten bei 15 PSI.

Fazit Jobe Pumpe  : Funktioniert gut. Die Pumpe und der Schlauch wirken auch hier sehr Solide. Laut bleibt auch diese Pumpe.
Gewicht: ~1,6 Kilo
Preis: etwas 115 Euro

Jobe Elektro SUP Pumpe
Nr. 1
Jobe Pumpe 12V Sup Zubehör, Mehrfarbig, One Size
Jobe Pumpe 12V Sup Zubehör, Mehrfarbig, One Size*
von Jobe
  • Abmessung 29,5 x 13,5 x 16 cm - 3 m/9.8 ft Kabel - 1.3m/ 4.2ft Schlauch - 12V Pumpee - Autobatterie Krokodilklemmen Kabel
  • Zigarettenanzünder Verbinder - Schnelle zweistufige Niedrig- bis Hochdruck-Inflation - Ampere: 12.23A - Up To 20 PSI/ 1.4 Bar
  • SUP Zubehör
Preis: € 149,92 Bei Amazon ansehen*

SUP Elektro Pumpe mit Akku

SUP Elektro Pumpen mit Akku sind meist deutlich teurer als welche die nur für den Anschluss ans Auto gedacht sind (Zigarettenanzünder oder Batterie). Wir haben für euch aber einen kleinen Life Hack: Kauft euch eine passable Pumpe mit einem Anschluss für einen KFZ Zigarettenanzünder. Kauft euch dann zusätzlich einen Lithium Ionen Akku mit einer Anschluss-Möglichkeit für solche KFZ Stecker und genügend Kapazität um mehrere SUPs aufzupumpen (ca. 6000mah). Z.b. findet ihr solche Akkus bei Alibaba aus China oder hier bei SUP-Garage.de. Dann vielleicht noch eine Tragetasche dazu und fertig ist die SUP Elektro Akku Pumpe. Viel Spaß.

Nr. 1
Star Pump 9
Star Pump 9*
von Star pumps
  • Auto 12V
  • Eingebaute Batterie + Auto-Stop
  • LCD-Bildschirm, um den richtigen Druck zu wählen
  • Inflation / Deflation
Preis: € 199,90 Bei Amazon ansehen*
Nr. 1
Sport Vibrations® Edition Turbienenpumpe Power Ni/mh Akku- SUP Elektro Pumpe - 2016
Sport Vibrations® Edition Turbienenpumpe Power N*
von Sport Vibrations® Edition
  • SUP Elektro Pumpe
  • Mistral
  • SUP Shop Wave Gorilla
  • mit integriertem Akku

Gesamtfazit SUP Elektro Pumpen

Wir sind gespalten. Einerseits bringen die Pumpen natürlich eine kleine Erleichterung mit sich andererseits ist die Aufwärmübung um das Board in 10 Minuten von selbst aufzupumpen auch kein Weltuntergang.

Der Lärm den die Pumpen machen ist mit Abstand das nervigste daran und keinesfalls zu unterschätzen. Es war uns teilweise fast schon peinlich am Parkplatz damit ein SUP aufzupumpen.

Wer sehr häufig sein SUP Board aufpumpen muss, für den mag eine solche Pumpe ideal sein. Für Gelegenheitspumper oder -paddler  ist auch eine gute Doppelhubpumpe sehr wohl ausreichend.


Sport Vibrations® Edition Turbienenpumpe Power Ni/mh Akku- SUP Elektro Pumpe - 2016
Sport Vibrations® Edition Turbienenpumpe Power N*
von Sport Vibrations® Edition
★★★★★
Preis: € 358,70
Bei Amazon ansehen*

Hinweis: Dieser Test spiegelt unsere persönlichen Erfahrungen und Meinungen zu diesem Produkt wieder. Es handelt sich um keinen offiziellen Produkttest.